Nie wieder Krieg

Nie wieder Krieg

Käthe Kollwitz, Plakat »Nie wieder Krieg«, 1924, Kreide-und Pinsellithographie (Umdruck), Kn 205 III b ’s ist Krieg! ’s ist Krieg! ’s ist Krieg! O Gottes Engel wehre,Und rede Du darein!’s ist leider Krieg – und ich begehre,Nicht schuld daran zu sein! Was sollt ich machen, wenn im Schlaf mit GrämenUnd blutig, bleich und blaß,Die Geister der Erschlagnen zu mir kämen,Und

Weiterlesen

Kopftücher in Flammen

Kopftücher in Flammen

Der Tod von Mahsa Amini führte zu Ausschreitungen im Iran und weltweiten Prostesten.Ein Interview mit der renommierten Journalistin Christiane Amanpour vom amerikanischen Nachrichtensender CNN wurde vom iranischen Präsidenten Ebrahim Raisi abgesagt, da sie zu diesem Interview in den USA kein Kopftuch tragen wollte.Die Menschenrechtlerin und Anwältin Nasrin Sotoudeh wurde im Iran zu 38 Jahren Gefängnis und 148 Peitschenhieben verurteilt. Ihr

Weiterlesen

Von Sex, Gender und der Schlafmütze

Von Sex, Gender und der Schlafmütze

Was meint der Begriff Genus eigentlich? Die Sprachwissenschaft hat verschiedene Schubladen – nennen wir sie a und b – gebildet, in die die Substantive fast aller indogermanischer Sprachen einsortiert werden. Einige Sprachen kennen für Abstrakta wie das Handeln oder das Erinnern auch noch eine dritte Schublade c. Der Begriff des grammatischen Geschlechts für diese Sortierfächer geht auf eine Übersetzung des

Weiterlesen

Freiheit und Gesundheit in der Corona-Pandemie

Diskussionsbeiträge von Mitgliedern des FDP-Stadtverband Siegen und Umgebung Die Frage, wie staatlicherseits angemessen mit der gegenwärtigen Pandemielage umgegangen werden soll, wird innerhalb unseres Ortverbandes immer wieder diskutiert. Und die Positionen sind natürlich kontrovers. Wird einerseits mit den Corona-Schutz-Maßnahmen ein effektiver Gesundheitsschutz angestrebt, so drohen grundlegende Freiheiten nicht nur eingeschränkt, sondern nachhaltig beschädigt zu werden. Gesundheitsschutz und Freiheitssicherung, wie geht beides

Weiterlesen

Beitrag von Dr. Magdalena Grzonka FDP Siegen

Beitrag von Dr. Magdalena Grzonka FDP Siegen

Corona“ als Krise unseres freiheitlichen Rechtsstaates. Vor zwei Jahren zu Beginn der Pandemie ging es primär um den Schutz des vulnerablenTeils unserer Bevölkerung und um die Minimierung des allgemeinen Erkrankungsrisikos.Schon vor der Ausbreitung des Coronavirus und der damit verbundenen Gefahr derErkrankung eines Großteils der Menschen bestanden in weiten Teilen der BevölkerungÄngste vor den großen Problemen unserer Zeit wie Klimawandel, Umweltzerstörung,Globalisierung,

Weiterlesen

Beitrag von Prof. Dr. Kutzner FDP Siegen

Beitrag von Prof. Dr. Kutzner FDP Siegen

Die gesetzliche Impfpflicht – zur Orientierungsdebatte im Deutschen Bundestag Eine Sternstunde des Parlaments? Ob es eine allgemeine Impfpflicht geben soll oder nicht, diese Frage ist in das Plenum des Deut-schen Bundestags gelegt worden, dessen Mitglieder, frei vom Fraktionszwang, frei von der Bindungan ihre Partei, sich kürzlich (26. Januar 2022) das erste Mal austauschten, wie sie es mit dieser be-deutenden Grundrechtsfrage

Weiterlesen

Beitrag von Mario Mc Coy FDP Freudenberg

Gegen das Impfen? – zur wissenschaftlichen Redlichkeit undGenauigkeit in der CoronadebatteUm es vorwegzunehmen – jeder sollte sich legitimerweise gegen das Impfen positionierenkönnen; aber ist jeder gleich jeder?Nein, sicher nicht, denn von Anbeginn der Pandemie ist es zumindest in derbundesrepublikanischen Öffentlichkeit, womöglich auch darüber hinaus ein prominentes, undbis dahin in eher ausschließlich wissenschaftlichen Kreisen bekanntes Trio, welches beiImpfgegnern – und Skeptikern

Weiterlesen